Nachrichten

Alles eduScrum, oder was?!

06/12/2017
eduScrum Deutschland ist 2017 auf Roadshow
Seit Anfang 2017 steigt das Interesse an agilen Lernmethoden in Deutschland spürbar an. eduScrum ist dabei eine von vielen Möglichkeiten, den Unterricht agiler zu gestalten. Um den Nebel ein wenig zu lichten, ist eduScrum Deutschland 2017 auf Roadshow. Das heißt, wir besuchen vermehrt Schulen, Konferenzen oder Scrum-Tische, stehen Rede und Antwort für interessierte Neu-eduScrummer und üben aktiv eduScrum.

eduScrum, das ist doch nix Neues…
„Ja, nein, Scrum kenne ich schon!“ oder „Gruppenarbeit hatten wir früher mal, aber das haben wir dann wieder eingestellt.“ höre ich zum Thema eduScrum - von Scrummern, von Lehrern, von meiner Mutter.
Natürlich erfindet eduScrum das Lern-Rad nicht neu, ist bei weitem aber nicht nur die nächste Gruppenarbeit oder Scrum in der Schule aka „irgendwie Scrum in irgendwie einer Lehranstalt“. 
Ein Lehrer hat sich überlegt, wie man agile Prinzipien und Scrum für den Unterricht nutzen kann. Bei einer Anwendung von Scr Weiterlesen

eduScrum Newsletter december 2017

06/12/2017
eduScrum ist eine aktive Lehrform, bei der Lernende Aufgaben planen und nach einem festgelegten Rhythmus selbständig und selbstorganisiert erarbeiten. Diese Lernarbeit erledigen sie in Teams. Der Lernfortschritt bleibt hierbei durch das Verwenden eines eduScrum-Boards stets transparent, damit die Lernerteams sich selbst gut steuern und benötigte Hilfe vom
Lehrer bekommen können. Dabei bleibt in einer eduScrum-Aufgabe genügend Raum, um das Lernen und das erarbeitete Projekt nach den eigenen Wünschen zu gestalten. Schüler üben
Selbstverantwortung und bleiben kreativ. Gemeinsame Retrospektiven helfen den Schülern, ihre persönliche Arbeit für sich einzuordnen, neue Fähigkeiten zu entdecken und zu würdigen und die Teamarbeit zu verbessern. Weiterlesen

eduScrum on conference in Kassel

28/10/2017
Lpaso - Institut für Lernkultur
Lernende im Mittelpunkt, den eigenen Lernweg gehen, Unterstützung erfahren, Erfolg haben – jeden Tag
5th Mahara portfolio conference in Kassel, Germany – mahara Hui | EU17 from 30 November to 2 December 2017. It will be the first Mahara The Mahara Hui DE team invites Mahara users from around Europe to attend this first European Mahara Hui. The keynote speakers will be Thomas Strasser on Friday and Gunter Dueck on Saturday. The event is under the motto „agile learning for success“. Mahara Hui will be organized as a barcamp. Join us for three days of learning and sharing.
More information will be shared soon on the website and Twitter.

Willy Wijnands, founder of eduScrum will join the conference with three students from the Ashram College in Alphen aan den Rijn. Weiterlesen

Transforming Education with eduScrum on ELEC 2017

12/10/2017
Transforming Education with eduScrum

In the 21st century society, a mere diploma does not suffice for our students: as change is fast, they must also be equipped with increasingly needed skills such as creativity, communication, reliability, critical thinking and teamwork capacity.

Background

Willy Wijnands, the founder of eduScrum, believes Scrum suits the needs of the fast changing society we live in. The workforce of tomorrow has to cope with an increasingly accelerating world. Unfortunately, the current educational system is obsolete and this creates a gap between the educational offer and the market requirements. Can eduScrum become the connecting element? Weiterlesen

eduScrum training in Cambridge Leadership College

11/10/2017
Enabling students and teachers to work together in an energetic, effective and efficient way
With 1800 students aged 11-18, Ashram College looks like most other Dutch secondary schools. The exceptional part comes in the classes of Willy Wijnands. The desks are not set up in rows, they face each other. The students learn together in teams: eduScrum Teams. Weiterlesen

Disziplin und agiles Lernen mit eduScrum

10/09/2017
Disziplin und agiles Lernen - kontinuierlicher Fokus auf ein sinnhaftes Ziel
Auch agil Lehrende sind zum Teil verunsichert, wie viel an Regeln und Rahmen in agilen Lehrmethoden angebracht ist. Immerhin sollen die Schüler und Schülerinnen sich selbst organisieren, kreativ sein, die Freiheit haben, ihr Lernen in die eigene Hand zu nehmen. Weiterlesen

Im Unterricht die persönliche Entwicklung fördern

08/08/2017
INTERVIEW: Willy Wijnands duch Nina Visser
PULSE MEDIA GROUP - ONDERWIJS VAN DE TOEKOMST - Juli 2017

Im Unterricht die persönliche Entwicklung fördern mit eduScrum

Wenn Lernende über ihren eigenen Lernprozess bestimmten können, ihn „besitzen“, sind sie intrinsisch motiviert, bekommen mehr Spaß am Lernen und machen eine starke persönliche Entwicklung durch, sagt Willy Wijnands, Gründer von eduScrum. „Schüler holen zusammen das beste aus sich und ihrem Team heraus.“ Weiterlesen

eduScrum Newsletter Nr.4 - Juli 2017

25/07/2017
Herzlich Willkommen zum eduScrum Newsletter Nr.4!
Kurz vor der Sommerpause gibt es noch einige Neuigkeiten, diewir mit Ihnen teilen wollen... Weiterlesen

eduScrum in Fachmagazins Synergie

21/06/2017
Heute ist die dritte Ausgabe unseres Fachmagazins Synergie. Digitalisierung in der Lehre zu den Themenschwerpunkten „Agilität & Digitalisierung“ sowie „OER“ als Print- und Online-Version veröffentlicht worden. Alle Informationen und Downloadmöglichkeiten finden ...... Weiterlesen

eduScrum Deutschland ist 2017 auf Roadshow

12/06/2017
Alles eduScrum, oder was?! - eduScrum Deutschland ist 2017 auf Roadshow
Seit Anfang 2017 steigt das Interesse an agilen Lernmethoden in Deutschland spürbar an. eduScrum ist dabei eine von vielen Möglichkeiten, den Unterricht agiler zu gestalten. Um den Nebel ein wenig zu lichten, ist eduScrum Deutschland 2017 auf Roadshow. Das heißt, wir besuchen vermehrt Schulen, Konferenzen oder Scrum-Tische, stehen Rede und Antwort für interessierte Neu-eduScrummer und üben aktiv eduScrum.
eduScrum, das ist doch nix Neues... Weiterlesen
2 of 21